Unternehmensbewertungs-Multiplikatoren (Multiples)

Multiples finden beim sogenannten Multiplikatorverfahren Anwendung – einem überschlägigen Verfahren zur Unternehmensbewertung. Der Unternehmenswert wird dabei anhand von Vergleichswerten aus vergangenen Transaktionen vergleichbarer Unternehmen gebildet. Beispiele von häufig benutzten Multiplikatoren sind der Umsatz- oder EBITDA-Multiple.

Wie können wir Ihnen sonst helfen?

  1. Zu unseren häufig gestellten FragenFAQs
  2. Zurück zurStartseite
Sie haben persönliche Fragen, dann nehmen Sie gerne direktKontaktmit uns auf.