Schenkungsteuer

Die Schenkungsteuer fällt bei der Schenkung von Vermögen unter Lebenden an und gilt auch für Betriebsvermögen. Schenkungsfreibeträge können in Deutschland derzeit (Stand 2021) alle zehn Jahre erneut genutzt werden. Die Höhe dieser Freibeträge hängt dabei vom Verwandtschaftsgrad der handelnden Personen ab. Die steuerliche Gestaltung der Schenkungsteuer entspricht weitgehend der Erbschaftsteuer.

Wie können wir Ihnen sonst helfen?

  1. Zu unseren häufig gestellten FragenFAQs
  2. Zurück zurStartseite
Sie haben persönliche Fragen, dann nehmen Sie gerne direktKontaktmit uns auf.