Leasing

Leasing ist eine Form der Nutzungsüberlassung von Wirtschaftsgütern gegen Zahlung eines (regelmäßigen) Entgelts. Rechtlich nimmt das Leasing eine Stellung zwischen Miete und Kauf ein, wobei häufig der Mietcharakter überwiegt. In der Praxis existieren vielfältige Leasingformen. Leasing wird von Unternehmen häufig anstelle des Kaufs von neuen Wirtschaftsgütern verwendet, um die eigene Liquidität zu verbessern. Dabei fallen monatliche Leasingraten an, der Kaufpreis wird somit “gespart” und auf einen längeren Zeitraum mit gleichbleibenden Zahlungen verteilt. Dies hilft auch um die Bilanz optisch besser zu gestalten, da eine geringere Verschuldung vorliegt.

Wie können wir Ihnen sonst helfen?

  1. Zu unseren häufig gestellten FragenFAQs
  2. Zurück zurStartseite
Sie haben persönliche Fragen, dann nehmen Sie gerne direktKontaktmit uns auf.