KG

Die Kommanditgesellschaft – kurz KG – ist eine Personengesellschaft, die ein Handelsgewerbe betreibt. Mindestens ein Gesellschafter (der Komplementär) haftet dabei persönlich und uneingeschränkt, während mindestens ein weiterer Gesellschafter (der Kommanditist) beschränkt haftet. Die Stellung des Komplementärs entspricht im Wesentlichen der Gesellschafterposition in der offenen Handelsgesellschaft (OHG), die des Kommanditisten ähnelt dem GmbH-Gesellschafter ohne Geschäftsführungsbefugnis. Somit stellt die KG eine Mischform aus Personen- und Kapitalgesellschaft dar.

Wie können wir Ihnen sonst helfen?

  1. Zu unseren häufig gestellten FragenFAQs
  2. Zurück zurStartseite
Sie haben persönliche Fragen, dann nehmen Sie gerne direktKontaktmit uns auf.